header
Im Namen der Firmlinge begrüßten Charlotte Strobel und Jakob Müller in der Pfarrkirche Mariä Geburt Weihbischof Ulrich Boom zur Feier der Firmspendung.

In Konzelebration mit Pfarrer Matthias Lotz und Pfarrer i.R. Josef Wirth ermutigte Weihbischof Boom die Jugendlichen, das Wort Jesu "Der Friede sei mit euch" auch in ihrem Leben immer wieder umzusetzen. Der Wunsch nach Frieden sei gerade heute wichtig und wertvoll und Jesus zeige durch sein Leben und viele Gleichnisse wie ein friedliches Miteinander gelingen könne. Musikalisch wurde der Gottesdienst von einer Band (Leitung Claudia Miksch), der auch Firmlinge angehörten, gestaltet. Auch die Kyrierufe und Fürbitten hatten die Firmlinge vorbereitet und selbst vorgetragen. Nach dem Gottesdienst und bei der anschließenden Begegnung nahm sich Weihbischof Ulrich Zeit für Gespräche mit den Firmlingen und ihren Familien und auch die Fotos wurden zu Aufnahmen mit dem Weihbischof gezückt.

­