header
Nur wer das Fremde und Andere in sich selber erkennt und anerkennt,

kann dies auch bei anderen tun ... so in etwa könnte man den hoch interessanten und kurzweiligen Vortrag „Fremd und anders – eine ethische Herausforderung"" von Michael Clement im Pfarrheim Mariä Geburt zusammenfassen.

­