header
Karin Hofmann, Referentin des KDFB referierte am Donnerstag, 19. Januar auf Einladung des Frauentreffs St. Norbert zum Thema „Frühjahrsputz im Körper“.

 

In ihrem Vortrag informierte sie, wie traditionelle Entschlackungs- und Entgiftungskuren, dem Körper helfen, sich von den Altlasten zu befreien, um Körper und Seele in Einklang zu bringen. Zudem gab sie zahlreiche Tipps,wie man die von der Natur geschenkten Heilmittel nutzen kann und wie die Kräuter den Stoffwechsel in Schwung bringen, das Blut reinigen und ausscheidend und entgiftend wirken können. 32 Gäste interessierten sich für den Vortrag der Heilpraktikerin.
R. Dorobek 

­