header
Eine kleine Schar von Frauen trotzte dem widrigen Wetter und betete auf Einladung des Frauentreffs St. Norbert ihre diesjährige Maiandacht in der Kapelle zum Guten Hirten.

 Gestaltet wurde die Maiandacht vom Vorstandsteam. Nach einem Impuls am Treffpunkt Spielplatz Vogelnest ging es gemeinsam zur Kapelle zum Guten Hirten. Elke Schultes und Edeltraud Skrdlant hatten den Andachtsraum festlich geschmückt. In Gebeten, Meditationen und Gesang pries man die Gottesmutter Maria. Im Anschluss an die Maiandacht trafen sich die Frauen zu einem gemütlichen Beisammensein in einer Pizzeria in Höchberg.

­