header
Zum 25. jährigen Priesterjubiläum unseres Pfarrers Ludwig Troll fand sich die Marktgemeinde zusammen um den Jubilar zu feiern.

Am Palmsonntag, 16.3., hat das Nagelkreuz, weltweites Zeichen für Versöhnung und Frieden, erstmals die Stadtgrenzen von Würzburg überschritten. Auf Einladung der der katholischen und evangelischen Gemeinden wird es nun ein Jahr lang die Menschen von Hettstadt, Waldbüttelbrunn und Höchberg begleiten.

15 Firmlinge und ihre erwachsenen Begleiter ließen sich anstecken von einer besonderen Atmosphäre.

Festlicher Errichtungsgottesdienst zur Errichtung der Pfarreiengemeinschaft "Mariä Geburt und St. Norbert Höchberg".

In Zusammenarbeit mit dem St.Josefsstift Eisingen wurde Höchberg ab 1. Juli um 16 Menschen mit Behinderungen reicher. Ihr Zuzug birgt Herausforderungen und Chancen für die Marktgemeinde.

Ein abwechslungsreicher Nachmittag bildete für 22 Jugendliche den Auftakt zur Vorbereitung auf das Firmsakrament.

Ministranten backen Plätzchen für die Armenküche in St. Petersburg

Am 27. und 28. Juni fand das ökumenische Pfarrfest 2009 in der Pfarrei Mariä Geburt in Höchberg statt.

Die KjG Mariä Geburt nimmt ihre Zukunft in die Hand. 30 KjG-ler geben vier neuen Pfarrjugendleitern ihr Vertrauen.

­