header

Herzlich willkommen

in der Pfarreiengemeinschaft Höchberg

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Nachrichten und Angeboten unserer Pfarreiengemeinschaft.

Sie finden hier die wichtigsten Daten zu den Personen, aktuelle Termine, Nachrichten,...
Gerne können Sie über die verschiedenen Kommunikationsmöglichkeiten mit uns Kontakt aufnehmen.

******************* 

Sternsingeraktion in Höchberg 2022

Auch 2022 konnten die Höchberger Sternsinger leider wieder nicht von Tür zu Tür gehen, um den Segen zu den Menschen zu bringen und Spenden für Kinder in Not zu sammeln.

Bild_Sternsinger_2022.jpg

Der corona-bedingte Aufwand und das potenzielle Risiko für die Kinder sowie die Besuchten an den Haustüren war dem Organisationsteam zu groß.
Trotzdem haben über 35 Kinder und Jugendliche in der Woche vom Dreikönigstag in fast ganz Höchberg Spendentütchen mit den Segensaufkleber verteilt, auf dem 20*C+M+B+22 (Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus) geschrieben steht. „Für alle, die keinen Aufkleber bekommen haben, liegen noch welche in den beiden katholischen Kirchen aus“, erklärt Christina Gold vom Orgateam. Außerdem kamen Sternsingergruppen in die Gottesdienste und standen während des Grünen Marktes im Altort. „Ich finde es großartig, dass sich so viele Kinder und Jugendliche trotz der widrigen Umstände für diese gute Sache engagiert haben“, dankte Pfarrer Matthias Lotz den Höchberger Sternsingern. Dem Dank schloss sich 1. Bürgermeister Alexander Knahn an, als die Heiligen Drei Könige ihn im Rathaus besuchten. „Ich nehme gerne Eure Segenswünsche für alle Höchberger entgegen“, freute sich Knahn und lud die Gruppe schon mal zum Neujahrsempfang 2023 ein, der dann hoffentlich wieder in Präsenz stattfinden kann.

Information:
Helfen Sie mit, indem Sie Ihre Spende bis zum 15. Februar für die Sternsinger

  • in den Kirchen Mariä Geburt und St. Norbert spenden, in den Pfarrbüros abgeben oder dort in den Briefkasten werfen,

  • online: https://spenden.sternsinger.de/w-ur6rn2 oder über QR-CODE:QR Code

  • „normal“ überweisen auf unsere lokalen Spendenkonten: Verwendungszweck: Sternsinger
    Kath. Kirchenstiftung Mariä Geburt - IBAN: DE27 7906 3122 0000 0001 75 
    Kath. Kirchenstiftung St. Norbert - IBAN DE83 7905 0000 0020 1004 42

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

 

220106 sternsingeraktion 1Bei klirrender Kälte und Schneetreiben überbrachten die Sternsinger den Segen den Besuchern des Grünen Marktes und sammelten Spenden für Kinder in Not. (Foto: Gudrun Walther)


220106 sternsingeraktion 4
Nach dem Besuch der Sternsinger brachte Bürgermeister Alexander Knahn eigenhändig den Segensaufkleber an der Tür des Höchberger Rathauses an. (Foto: Christina Gold)

 

Angebote in Corona-Zeiten

Kreuzweg

Sie haben hier die Gelegenheit, die Kreuzwegandacht vom 26.03.2021 nachzuerleben: Kreuzweg     ...

Angebote für Kinder

Hier wartet wieder eine spannende Geschichte...

Unser KinderGottesdienst Jahresmotto: Jetzt, durch die Fastenzeit, Ostern und noch länger Mit Jesus auf dem Weg ...

Nachrichten

Film ab: Kurzfilmabend des Frauentreffs

Nachdem das Adventsfenster des Frauentreffs im Dezember des Vorjahres pandemiebedingt nicht stattfinden konnte, freuten sich zahlreiche Interessierte Frauen, wieder eine Veranstaltung besuchen zu ...

Märchenabend des Frauentreffs St. Norbert

Im November referierte Helene Sauter, Märchenerzählerin aus Euerfeld, zu dem Thema „Märchen von starken Frauen“ im Pfarrzentrum von St. Norbert. Der Frauentreff im KDFB Höchberg hatte Mitglieder und ...

Der Chor Via Vicis bei uns zu Gast

Endlich wieder einmal ein Konzert - so war es sowohl aus dem Publikum zu hören, als auch vom Chor selbst. Der Projektchor ViaVicis unter der Leitung von Hubert Hoche trat am Samstag Abend nach dem ...

­